TB 17 - Velbert II: Trainspotters Bericht

13.08.2010 bis 15.08.2010 in 42549 Velbert
Trainspotters

TB 17 - Velbert II: Trainspotters Bericht

Beitrag von Trainspotters » 15 Aug 2010 17:59

Samstag 14.8.2010

Ich bin mit Freundin und Hunden gegen 13 Uhr in Velbert angekommen. Viele bekannte Gesichter wiedergesehen, aber auch sehr viele neue kennengelernt.

Nach der obligatorischen Begrüßungsrunde habe ich einige Fotos gemacht, die ihr nun im Anschluß zu sehen bekommt. Leider sind nicht alle Bilder gut geworden, die meisten Bilder erstrahlten erst nach der Bearbeitung im Grafikprogramm zu etwas vorzeigbarem. Ich bitte für die teilweise recht unscharfen Bilder daher um Verzeihung.

An fängt der Rundgang hier nun beim Gastgeber Peter:

Bild
Peter als Fdl von St. Petersburg

Bild
Containerverladung in der Schweiz? Oder wofür steht die Flagge da?
Das Terminal ist aus Lego, der Stacker im Vordergrund stammt von Lima.

Bild
Leider etwas unscharf: "The Ghan" frisst sich gleich selbst.
Das Bild wäre eigentlich nicht zu sehen, wenn nicht links, im bordeauxroten T-Shirt Matthi sitzen würde...

Bild
Es ist so weit: "The Ghan" frisst sich selbst. Die Loks kommen aus der Kehre ihrem eigenen Zugende entgegen...

Bild
Bahnbetriebswerk St. Petersburg. Die hier abgestellten Züge haben sich meines Wissens den gesamten Tag nicht bewegt....

Bild
Bf St. Petersburg: "The Ghan" macht sich auf den Rückweg zu seinem Heimatbahnhof, in der Kegelbahn.
Er kriecht nur langsam voran und doch erzeugt er bereits eine Bewegungsunschärfe....
Im Vordergrund steht eine "Rheingold"-Museumsgarnitur. Rheingoldwagen von 1928 und 1962 laufen hinter einer 210.
Auch wenn es noch so merkwürdig aussieht, ist das durchaus authentisch für die Moderne Bahn, ab Epoche V. Der FEK macht es möglich...

Bild
Ein Blick in die Abstellanlage des Bf St Petersburg....

Bild
Vince "Neuerwerb" vom Taschengeld. Der Schienenzeppelin fährt noch mit mechanischem Umschalter und wohl deshalb nur im Flur hin und her....

Bild
Noch einmal der Schienenzepp....

Bild
Ein Regio Shuttle der Ortenau S-Bahn (Baden-Württemberg). Ein sehr gelungenes Modell von Bemo.

Bild
So ein Gerät passt selten fahrend auf eine Modellbahn. Uaaai 839 steht mit seinen 32 Achsen in St. Petersburg.
Teppichbahning gibt halt auch "Tausendfüsslern" Auslauf...

Bild
Noch ein Blick in die Abstellanlage St Petersburg: Neben dem Bubikopf Br 64 steht eine Werbe 120, die es schon lange nicht mehr gibt.
Daneben ist nun auch noch ein Lint eingetroffen...

Weiter in Teil II...
Zuletzt geändert von Trainspotters am 16 Aug 2010 20:09, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Peter Müller
Veranstalter
Beiträge: 2090
Registriert: 02 Mai 2009 18:19
Modellbahnsystem: H0
Kontaktdaten:

Re: Trainspotters Bericht vom TB Velbert II (Teil 1 mit Bild

Beitrag von Peter Müller » 15 Aug 2010 19:33

Trainspotters hat geschrieben:Peters "Neuerwerb". Der Schienenzeppelin ...
Oh, Pierre,

ändere das bitte schnell ab. Den Schienenzeppelin hat sich Vince von seinem gesparten Taschengeld gekauft, es ist seine Lok (und damit hat er eine mehr als ich) ;).
Grüße, Peter


In der nächsten Legislaturperiode braucht Deutschland einen Verbraucherschutzverkehrsminister

Benutzeravatar
Felix
Veranstalter
Beiträge: 968
Registriert: 24 Feb 2009 19:52
Modellbahnsystem: Märklin Digital; Auf TBs alles mögliche
Wohnort: Bochum/Lüdenscheid
Kontaktdaten:

Re: Trainspotters Bericht vom TB Velbert II (Teil 4 mit Bild

Beitrag von Felix » 16 Aug 2010 00:28

Ich schreibe mal hier stellvertretend für die anderen Threads:
Danke für die Bilder und Eindrücke.
Sieht nach echt netten Zugkombinationen aus!
Mfg
Felix


Bei einem TB:
Ein Triebwagen fährt nicht gut:
Felix: "Flo! Der Talent steht schon wieder!"
Flo: "Egal. Haupsache er fährt."

Benutzeravatar
Bernie-Bärchen
Teilnehmer
Beiträge: 45
Registriert: 16 Aug 2010 11:53
Kontaktdaten:

Re: Trainspotters Bericht vom TB Velbert II (Teil 4 mit Bild

Beitrag von Bernie-Bärchen » 16 Aug 2010 12:02

Hi Pierre,
nur zur Berichtigung:der Röhrenzug gehört mir und wurde von Thomas mit seinen Wagen verlängert.
Da ich ja auch meine Videocam mit dabei hatte ist ein Filmchen von 20 Minuten (Rohschnitt) herausgekommen. Nicht besonders anspruchsvoll dieser Film aber ich werde ihn so wie er aufgenommen wurde in eine downloadbares Format umwandeln und bereitstellen.
;) BB
Es war einmal: Mein Arbeitsplatz

Benutzeravatar
Sebastian
Teilnehmer
Beiträge: 726
Registriert: 01 Mai 2009 11:16
Modellbahnsystem: Roco Digital und Car System
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Trainspotters Bericht vom TB Velbert II (Teil 4 mit Bild

Beitrag von Sebastian » 16 Aug 2010 12:20

Hi BB! Auch dabei gewesen - SCHÖÖÖN!

Also wenn du es schaffst, den Film auf 15min einzupressen, geht er in einem Teil auch auf Youtube, dort haben wir auch alle unsere anderen Videos hochgeladen

Auch von mir nochmal schöööne Bilder, Fischer Technik sieht interessant aus!!

Sebastian
Videos rund um Car System XXXL: www.youtube.com/user/plastikschnitzer

Trainspotters

Trainspotters Bericht vom TB Velbert II (Teil 1-4 mit Bilder

Beitrag von Trainspotters » 16 Aug 2010 13:28

Teil II

Bild
Carstens Bahnhof, Samstag auch von Hannes bedient...

Bild
Der THW-Look steht der V100 recht gut.
Ob die Göppinger dem THW irgendwann vielleicht auch mal das Vorbild sponsern?

Bild
Kombinierter Ladungsverkehr mit besonderer Ladung....

Bild
Zwei Walhaie auf reisen. Das müssen aber noch ziemlich junge Haie sein, daß sie auf solch kleine Laster passen.... Ausgewachsen wird der größte Fisch der Welt bis zu 18 m lang. So lang wie ein Gelenkomnibus.

Bild
War mein liebster Zug bei diesem TB, leider fuhr er nur nicht so häufig, weil die Wagen schon mal Ärger machten....

Bild
Walhaie von oben....

Bild
Enno und Samuel beim Beladen eines Schüttgutzuges.

Weiter in Teil III...

Trainspotters

Trainspotters Bericht vom TB Velbert II (Teil 3 mit Bildern)

Beitrag von Trainspotters » 16 Aug 2010 13:30

Teil III

Bild
Ennos kleiner Bahnhof mit interessanten Zügen....

Bild
Goliath in rot und Kesselwagenzug hatten wir noch nicht.

Bild
Der Bahnhof von Bernd und Samuel. Am rechten Bildrand unser "Voltage-Doggie".

Bild
Hier sind Bernd und Samuel auch mit auf dem Bild.
Leider mal wieder leicht unscharf....

Bild
Auch hier gab es schönes zu erblicken: 112 mit Rheingold, 601, noch einen Kesselwagenzug und einen Containerzug, der auf das Entladen durch das Containerterminal - hier in Bauart "Fischertechnik" - wartete.

Bild
Die TEEs in Großaufnahme.

Weiter in Teil IV

Trainspotters

Re: Trainspotters Bericht vom TB Velbert II (Teil 4 mit Bild

Beitrag von Trainspotters » 16 Aug 2010 13:32

Teil IV und Schluss

Bild
Thomas Bahnhof in der Kegelbahn, vom Eingang aus gesehen.
Im Bild wieder der Tausendfüßler aus St. Petersburg (Siehe Teil I).

Bild
Bernie Bärchens Röhrenzug - der mit Wagen von Thomas verlängert wurde - nimmt die große Kehre über den Bahnhof.
Das Bild war arg unterbelichtet, mehr bekam ich da nicht mehr heraus.

Bild
Thomas links im Bild zu sehen, fährt der Röhrenzug nun zu Bernd zurück...

Bild
Dar Bahnhof aus der Gegenrichtung fotografiert.

Bild
Wer genau hinschaut, entdeckt die kleine Kehrschleife, die es Thomas ermöglicht, notfalls auch mal mit einem Zug nur durch den Bahnhof zu kreisen.

Bild
"The Ghan" - Fast schon wieder im Heimatbahnhof.

Bild
"The Ghan" - Zwei Loks und 38 Wagen, Respekt...

Ich hoffe, Euch haben die Bilder gefallen

Pierre
Zuletzt geändert von Trainspotters am 16 Aug 2010 20:15, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Bernd
Teilnehmer
Beiträge: 224
Registriert: 23 Apr 2010 15:27
Modellbahnsystem: H0; DCC, MM + mfx; AC+DC; ECoS2
Wohnort: Hennef
Kontaktdaten:

Re: Trainspotters Bericht vom TB Velbert II Teil 1-4 mit Bil

Beitrag von Bernd » 16 Aug 2010 14:16

Hi Pierre,

so gut ist mein Japanisch nun auch wieder nicht...
aber kann es sein, dass die Walhai-Laster Mitbringsel aus Okinawa sind?

Dort ist nämlich eins der drei Aquarien weltweit, wo diese Haie gehalten werden.

Viele Grüße, Bernd
Der Rest ist Schweigen.

Benutzeravatar
The Ghan
Teilnehmer
Beiträge: 314
Registriert: 16 Aug 2010 16:32
Modellbahnsystem: Dampf / Diesel

Re: Trainspotters Bericht vom TB Velbert II Teil 1-4 mit Bil

Beitrag von The Ghan » 16 Aug 2010 16:38

G´day,

The Ghan
Zuletzt geändert von The Ghan am 24 Nov 2012 16:46, insgesamt 1-mal geändert.
See yaa
The Ghan

Antworten

Zurück zu „Velbert II“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste