Velbert VI Sommer 2012 Betriebskonzept

02.08.2012 bis 05.08.2012 in 42549 Velbert

Moderatoren: pckoenig, carsten44339

Handschuh
Teilnehmer
Beiträge: 342
Registriert: 31 Jul 2011 20:00
Modellbahnsystem: ML, Digital (Multiprotokoll)
Kontaktdaten:

Re: Velbert VI Sommer 2012 Betriebskonzept

Beitrag von Handschuh » 12 Jul 2012 14:52

Nachdem das Thema Schüttgut ja offensichtlich abgebacken ist mit
Verladung im 2L-Kopfbahnhof
Entladung Fals im ML-Durchgangsbahnhof
Entladung Eaos im ML-Kopfbahnhof
gibts keine Einwände oder Ergänzungen, oder?

Die Frage ist natürlich jetzt wies weiter ausschaut.

Evtl bekommen wirs ja noch mit KV-Verkehr zu tun, den ich jetzt für den ML-Kopfbahnhof vereinnahmt hätte.
Ob mit einem zweiten KV-Terminal überhaupt zu rechnen ist weiß ich nicht.
Hat jemand Ideen wie wir das ganze noch einbinden könnten?
Carsten hast du noch deinen Containerkran?

Mit welcher Art von Arbeit soll der 2L-Durchgangsbahnhof beaufschlagt werden? Vor allem, wenn doch kein KV-Verkehr zustande kommt? Ist natürlich auch die Frage, ob diejenigen welchen, die diesen Bahnhof betreiben werden überhaupt zusätzliche "Arbeit" brauchen oder wollen :)
Teppichbahnfreund - Aus Freude am Fahren!

Enno
Teilnehmer
Beiträge: 213
Registriert: 07 Jul 2010 20:46
Modellbahnsystem: ML, C-Gleis / Intellibox / Digital /
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Velbert VI Sommer 2012 Betriebskonzept

Beitrag von Enno » 23 Jul 2012 21:06

Ich hab da noch was zum Schüttguttransport:

Wenn von den anderen Teilnehmern noch jemand Hochbordwagen mit Gleichstromachsen hat, dann unbedingt mitbringen. Ich habe insgesamt 23 Hochbordwagen, von denen aber nur 9 Stück mit Gleichstromachsen ausgerüstet sind.
Damit mit der Dreh-Kipp-Anlage auch viel Betrieb gemacht werden kann, könnten es schon einige Wagen mehr sein.
Wagentyp und Länge sind egal. Ich habe Dreh-Kipp-Anlage nach Kassel-3 noch etwas geändert, sodass der Bremspunkt jetzt verstellbar ist und Wagen jeder Länge entleerbar sind.

Grüße Enno

Benutzeravatar
frosch27
Veranstalter
Beiträge: 112
Registriert: 29 Mär 2010 10:27
Modellbahnsystem: Wechselstrom analog/digital
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: Velbert VI Sommer 2012 Betriebskonzept

Beitrag von frosch27 » 23 Jul 2012 21:16

Hallo Enno,
ich habe eine Frage. Ich habe hier min 10 Hochbordwagen der Firma Piko liegen Art Nr 218897. Ob die passen?
Gruß
Ingo
http://www.teppichbahnfreunde.de


NICHT bloß im Kreis fahren

Tobias83
Teilnehmer
Beiträge: 26
Registriert: 08 Jul 2011 14:39
Modellbahnsystem: Gleichstrom Analog/Digital
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Velbert VI Sommer 2012 Betriebskonzept

Beitrag von Tobias83 » 24 Jul 2012 14:17

Hallo Enno!

Ich habe noch eine Reihe zweiachsige E-Wagen von Roco und Liliput, kriegst Du die bei dir auch entladen oder müssen die Wagen die gleiche Höhe bei den Bordwänden aufweisen wie die bisher von Dir genutzten Eaos?

Mfg

Tobias

Enno
Teilnehmer
Beiträge: 213
Registriert: 07 Jul 2010 20:46
Modellbahnsystem: ML, C-Gleis / Intellibox / Digital /
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Velbert VI Sommer 2012 Betriebskonzept

Beitrag von Enno » 24 Jul 2012 19:52

@Ingo und Tobias:

Die Höhe der Wagen ist nicht so problematisch. Ich kann an der Steuerungs-Elektronik durch Stecken von Jumpern die Endstellung des Servos einstellen.

Bringt die Wagen einfach mal mit und wir testen das Entleeren in einem Probelauf.

Grüße Enno

Antworten

Zurück zu „Velbert VI“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste