Meiste I - Betrieb

16.05.2016 bis 22.05.2016 in 59602 Rüthen-Meiste
br160
Teilnehmer
Beiträge: 30
Registriert: 19 Jul 2009 17:45
Kontaktdaten:

Re: Meiste I - Betrieb

Beitrag von br160 » 26 Mär 2016 19:45

Hallo,

die 23 Güterwagen haben noch keine DC-Achsen, können aber damit ausgerüstet werden.

Ebenfalls vorhanden sind n-Wagen (Silberlinge in rot) und 27 2-achser Kesselwagen (EVA, gealtert), alle noch ohne DC-Achsen.

Welche von den oben genannten Wagen sollen zum Einsatz kommen?

Norbert

Benutzeravatar
Peter Müller
Veranstalter
Beiträge: 2090
Registriert: 02 Mai 2009 18:19
Modellbahnsystem: H0
Kontaktdaten:

Re: Meiste I - Betrieb

Beitrag von Peter Müller » 26 Mär 2016 19:58

2-Leiter-Waggons habe ich:
- Containerzug für 58 TEU (leicht zu be- und entladen ähnlich den "Spangenwagen")
- Schüttgutzug mit 38 Fals, gesäubert ohne Mohn oder Raps
- IC/TEE mit 7 Wagen
Grüße, Peter


In der nächsten Legislaturperiode braucht Deutschland einen Verbraucherschutzverkehrsminister

Tobias
Teilnehmer
Beiträge: 15
Registriert: 07 Mär 2016 12:20
Modellbahnsystem: 2-Leiter Digital
Kontaktdaten:

Re: Meiste I - Betrieb

Beitrag von Tobias » 26 Mär 2016 21:29

Hallo zusammen!

Ich sehe die Sache nimmt langsam Fahrt auf und das freut mich natürlich sehr.
Mad Max, ich glaube die Nietenzählerei können wir uns sparen, primär wichtig ist es für das Güterkonzept passende Wagen zur Verfügung zu haben und ich glaube das g fällt keinem der Bediener aus der ferne auf ;) . Leute die sich auf den Boden direkt neben den Zug legen, sind auf den bisherigen Treffen eher selten bis gar nicht anzutreffen gewesen (und wenn doch haben sie geschlafen), ich gehe davon aus, dass vor diesem Hintergrund das g im Tdgs ruhig unter den nicht vorhandenen Teppich gekehrt werden kann. ;)

Norbert, die EVA Kesselwagen klingen sehr gut und wenn Du diese auch noch mit Gleichstromachsen ausrüsten kannst wäre das perfekt. Bei dem n-Wagen Zug ist das kein muss, wenn der Zug AC-Achsen hat, könnte er auch auf der Personenzug Relation III laufen.

Peter, die Containerwagen und Fals bitte mitnehmen. Zusammen mit Schimmis Wagen könnten wir dann 4 Züge mit jeweils 20 Wagen stellen. Das sollte ausreichen um den Erzverkehr sicher zu stellen und sollte gleichzeitig verhindern das die Anlage mit Rapszügen überschwemmt wird. Deinen IC/TEE kannst Du auch gerne mitbringen, wäre eine mögliche Garnitur für die Fernverkehrs Relationen. Wir können im Personenverkehr ja ein wenig variieren, da wir nicht so sehr auf den Platz achten müssen. In Bigge hatte das letztes mal sehr gut geklappt.

Danke an alle für die Rückmeldungen und noch ein schönes Wochenende!

Mfg

Tobias

Benutzeravatar
carsten44339
Veranstalter
Beiträge: 573
Registriert: 01 Mai 2009 19:45
Modellbahnsystem: Mehrsystem digital
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Meiste I - Betrieb

Beitrag von carsten44339 » 26 Mär 2016 21:42

Eine kurze Zusammenfassung.

Güterwagen:

Stefan:

diverse Wagen für Quarzsand 2L
4x Rungenwagen 2L
3x Rungenwagen 2L
5x Kesselwagen ML
44x Selbstentladewagen 2L

Carsten:

4x Tads in VTG Lackierung für Quarzsand 2L
3x Rungenwagen mit Mannesmann-Röhren 2L
15x verschiedene offene Stahlwagen mit wechselbarer Ladung 2L
16x Eaos Wagen (sauber) für Haribo Sonderfahrten 2L
diverse gedeckte und offene Güterwagen für verschiedene Verkehre 2L

Norbert:

23x Tdgs für Quarzsand/Getreide ML
27x Kesselwagen ML

Peter:

20x Containerwagen 2L
38x Selbstentladewagen 2L

Personenwagen:

Stefan:

nicht näher angegeben

Carsten:

1x 627 blau-beige 2L DT-fähig mit 628
1x 628 mintgrün 2L DT-fähig mit 627
1x Westbahn KISS 2L
1x VT98+VS98 2L
1x 648 ML
1x 403 ML

Norbert:

1x Silberlingszug ML

Peter:

7x IC/TEE Wagen 2L


Ich möchte euch nochmal darauf hinweisen, das ihr nicht zwingend Rollmaterial umbauen müsst.
Das ist nur eine Sammlung von vorhandenem Material, um zu schauen, was wir wirklich realisieren können.
Grundsätzlich soll jeder das mitbringen, woran er Spaß hat.
Gruß,

Carsten

Mad Max
Teilnehmer
Beiträge: 8
Registriert: 24 Dez 2015 20:03
Modellbahnsystem: 2/3-Schienen-2-Leiter, Analog + Digital
Wohnort: 97289 Thüngen
Kontaktdaten:

Re: Meiste I - Betrieb

Beitrag von Mad Max » 26 Mär 2016 22:02

Tobias hat geschrieben:Hallo zusammen!

Ich sehe die Sache nimmt langsam Fahrt auf und das freut mich natürlich sehr.
Mad Max, ich glaube die Nietenzählerei können wir uns sparen, primär wichtig ist es für das Güterkonzept passende Wagen zur Verfügung zu haben und ich glaube das g fällt keinem der Bediener aus der ferne auf ;) . Leute die sich auf den Boden direkt neben den Zug legen, sind auf den bisherigen Treffen eher selten bis gar nicht anzutreffen gewesen (und wenn doch haben sie geschlafen), ich gehe davon aus, dass vor diesem Hintergrund das g im Tdgs ruhig unter den nicht vorhandenen Teppich gekehrt werden kann. ;)

Mfg

Tobias
Zitat gekürzt

Sind wir nun Profis oder "Halbamateure"? Deshalb auch die Smilies...
Grüße aus Unterfranken sendet Mad Max

Qualität aus Unterfranken - garantiert nicht aus Bayern

Kuppeln - nicht Trennen, denn nur gemeinsam sind wir unausstehlich

Versuch auch Unerprobtes, Profis bauten die Titanic, Amateure die Arche

Tobias
Teilnehmer
Beiträge: 15
Registriert: 07 Mär 2016 12:20
Modellbahnsystem: 2-Leiter Digital
Kontaktdaten:

Re: Meiste I - Betrieb

Beitrag von Tobias » 28 Mär 2016 18:53

Hallo zusammen!

Ich habe auch mal in meinem Wagenpark geschaut und raus gesucht was ich an Wagen zum Güterverkehr beisteuern kann

Bierwagen Epoche III, IV

8x gedeckte von verschiedenen Brauereien (Dortmunder Union, DAB, Lederer Bräu, Löwenbräu, usw)
5x Kesselwagen Dortmunder Union/Siegel Pils
2x Wechselbehälter Dortmunder Union

Stahlwagen Epoche III, IV

3x Brammen, 4x Stahlblech (Ladung derzeit nicht abnehmbar, werde versuchen das zu ändern)
4x Coils
2x Shimms (auch Coils aber geschlossen)
1x Sahimms

O (alt)/ E (neu) verwendbar für Erzverkehr

29x braun Epoche III
1x Verkehrsrot Epoche V

Kesselwagen

2x BASF 4 achsig Epoche IV
2x BASF 2 achsig Epoche IV
1x VTG 4 achsig Epoche IV
1x EVA 2 achsig Epoche III
4x Aral 2 achsig Epoche III, IV
1x Deutz Oel 2 achisg Epoche III
1x DEA Heizoel 4 achisg Epoche III
1x Hugo Stinnes Heizoel 4 achsig Epoche III
1x Texaco 2 achsig Epoche III

Gedeckte Güterwagen
20x neutral braun, verschiedene Gattungen Epoche III, IV
3x Cargowaggon 4 achsig Epoche V, VI
1x Nordwaggon 4 achsig Epoche V, VI
1x Fährboot 4 achsig Epoche IV, V

Schüttgut, verwendbar für Quarzsandverkehr
3x Tads 4 achsig, Nacco gelb, Epoche V, VI

Rungenwagen
2x 2 achsig, davon 1 ohne Rungen Epoche 3
4x 4 achsig, davon 3x Schwerlast Epoche 4

sonstige Wagen die bei mir vorhanden sind und mit einer Aufgabe versehen werden könnten, falls Bedarf sein sollte.

Kühlwagen

9x Interfrigo, davon 1x SPAR Werbung 2 achsig Epoche IV, V, VI
3x neutral weiß 2 achsig Epoche III, IV
1x Seefische weiß 2achsig Epoche III, IV

Wechselbehälterwagen

4x 2 achsig mit Kugelbehältern "Von Haus zu Haus" Epoche III

Gaskesselwagen

4x 4achsig, 2x VTG, Linz Chemie, Flaga Epoche IV, V

Schotterwagen

3x Muldenkipper 2 achsig Epoche III
2x Dienstschotterwagen 4 achsig Epoche 3

Dazu habe ich noch für ganz spezielle Ansprüche oder spielereien einen Milchwagen Epoche III, einen Panzerwagen von Franz Jäger in Berlin, Insider wissen welcher Wagen gemeint ist ;), sowie 2 Güterzugbegleitwagen für den vorbildgerechten Epoche III Güterzugfahrer.

An Personenwagen, Packwagen, Postwagen werde ich den von mir bereits bekannten Fuhrpark an Epoche III und IV Wagen mitbringen, für Abwechslung auf den Personenzugrelationen sollte also gesorgt sein.

Soweit von mir

Mfg

Tobias

Benutzeravatar
Flo K
Veranstalter
Beiträge: 920
Registriert: 22 Apr 2009 00:34
Modellbahnsystem: 2L analog, digital und RC
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Re: Meiste I - Betrieb

Beitrag von Flo K » 29 Mär 2016 22:55

Hallo zusammen!

Auf Wunsch von Tobi fasse ich hier auch noch mal kurz zusammen, was ich an Rollmaterial und Ladegütern zur Verfügung stellen kann.

Containerwagen
15x Containertragwagen Sssy716, 4 achsig Epoche V, von Roco mit Uni-Kupplungen, umgebaut mit Büroklammern für Containertransport.

Kesselwagen
10x GATX 4 achsig Epoche V (4 x gealtert)
1x Eva 4 achsig Epoche IV (gealtert)
2x Esso 2 achsig Epoche IV (gealtert)
1x Shell 2 achsig Epoche IV (gealtert)
1x Petroleum Nynäs 2 achsig Epoche IV (weisses neutrales Erscheinungsbild) (gealtert)

Gedeckte Güterwagen
3x Schiebewandwagen von Piko, (gealtert)
1x Teleskophaubenwagen der FS, (gealtert), nicht zu öffnen!
1x Schiebewandwagen "Bauknecht" von GFN, Dächer zum öffnen

Rungenwagen/Niederbordwagen
2x 2 achsig, davon 1 ohne Rungen Epoche III/IV
1x 4 achsig Epoche III
2x 2 achsig Epoche III

Kühlwagen
2x Coca Cola Kühlwagen, Epoche III, IV
1x Seefische weiß 2achsig Epoche III, IV

Wechselbehälterwagen
1x 2 achsig mit 2x Kesselbehältern und 2x offenen Behältern "Von Haus zu Haus" Epoche III

Schotterwagen
12x Schotterwagen Fac (GFN 5525) (teilweise gealtert) positiv getestet für Rapsverladung

Sonstiges
2x Kranzug GFN mit Zubehörwagen (intern Hakenkupplungen)

Zusammen wären das dann 56 Wagen (ohne Kranzugwagen), die alleine schon einen schönen Zug ergeben würden. ;-)

Ladegüter
150x Binnen-Container (Ex-Opel) in den Farben 30xRot, 30xBlau, 30xGrün, 30xWeis und 30xGelb
25x 3er-Röhrenstapel (Ø14mm) 9cm Länge
10x 3er Röhrenstapel (Ø14mm) 6cm Länge
400x Holzstämme (Ø 2-5mm) 10cm Länge

Ich hoffe die Auflistung war einigermaßen vollständig, sonst wird später bei Bedarf noch ergänzt.

Alle meine Wagen haben isolierte Achsen und Roco-Uni- oder Märklin Kurzkupplungen und sind auf anspruchsvollen TB-Anlagen getestet worden.

Flo

PS: @Peter: In wie weit sind deine Container und deine Containerwagen für ein Verladespiel geeignet?
Haben die Container z.B. alle ein Blech unter dem Dach für magnetische Verladung? Sind die Container farblich gestaltet, so dass man sie in einen sinnvollen Umlauf integrieren kann?
... wenn man zu viel unter den Teppich kehrt, leidet darunter irgendwann die Gleislage!

Tobias
Teilnehmer
Beiträge: 15
Registriert: 07 Mär 2016 12:20
Modellbahnsystem: 2-Leiter Digital
Kontaktdaten:

Re: Meiste I - Betrieb

Beitrag von Tobias » 17 Apr 2016 20:29

Hallo zusammen!

Kleines Update von meiner Seite, es wird dieses Jahr auch einen festen Fahrplan für die Personenzüge geben. Darin enthalten sind die Relationen 1-3, die beiden optionalen Relationen 4 und 5 werden nicht berücksichtigt, da der Fahrplan auch so schon eng genug ist. Als kleine Änderung wird die Relation 1 nur alle zwei Stunden verkehren, die Relationen 2 und 3 verkehren stündlich. Im besten Falle möchte ich mit Euch versuchen, den Personenverkehr nach Fahrplan und den von uns angedachten Güterverkehr gleichzeitig laufen zu lassen. Wer den Fahrplan vorab haben möchte, ich habe die Datei auf unserer Cloud als ods Datei für Open Office hinterlegt. Wer keinen Zugang hat dem schicke ich die Datei auch gerne zu, in dem Falle bitte bei mir melden.
Beim Güterverkehr bleibt es bei dem vorgestellten Plan, ich habe aber noch ein paar Dinge im Hinterkopf falls wir während des Treffens feststellen sollten, dass noch mehr Abwechslung gewünscht ist.

Update 1: Neue Version hoch geladen, es gibt jetzt eine Relation 4, die die Lücke alle 2 Stunden zwischen Emmerich und Berlin Anhalter Bahnhof schließt, die von Relation 1 hinterlassen wurde. Fahrzeiten sind die gleichen wie bei Relation 1

Mfg

Tobias

Lord_Creepah
Teilnehmer
Beiträge: 8
Registriert: 06 Apr 2016 08:24
Modellbahnsystem: 3-Leiter Digital
Kontaktdaten:

Re: Meiste I - Betrieb

Beitrag von Lord_Creepah » 19 Apr 2016 21:50

Hallo zusammen

Ich werde folgendes Rollmaterial (von Freitag bis Sonntag) mitbringen:

Loks
Dampf
1x [3L-Digital] Märklin K.P.E.V. T12

Elektro
1x [3L-Digital/Sound] Märklin SBB Ae 6/6 11453 "Arth-Goldau"
1x [3L-Digital/Sound] HAG SBB Re 460 031-8 "MobilBonus"
1x [3L-Digital] Märklin SBB Be 6/8 III 13302
evtl. 1x [3L-Digital/Sound] Märklin SBB Ce 6/8 III 14305
evtl. 1x [3L-Digital/Sound] HAG SBB Re 4/4 II 11396

Güter
Post/Gepäck
4x [3L] Roco SBB/Post Z2 gelb (1x mit Rücklicht)
2x [3L] Roco SBB/PTT Z2 grün
1x [2L] Liliput SBB/PTT DZ (gemischter Gepäck- und Postwagen)
1x [2L] Roco SBB EW II D (EW IV-Design)

Schüttgut
1x [2L] Liliput SBB Fans-u
1x [2L] Piko SBB L7

Stückgut
3x [3L] Märklin SBB Hhk (Tore zum öffnen)
1x [3L] Brawa SBB K2

Anderes
2x [2L] Liliput SBB Smmps mit Panzer Typ 68 (gelten bei mir als "Museumszug" ;) )

Personen
2x [2L] Liliput SBB Leichtstahlwagen B
2x [2L] Liliput SBB UIC-X B
1x [2L] Liliput SBB UIC-X A
1x [3L] Märklin SBB EC Apm 61 (Pano)
1x [3L] Märklin SBB IC Bt (mit Spitzen-/Rücklicht)
evtl. 3-5x [3L] SBB EW IV B
evtl. 3x [3L] SBB EW IV A
evtl. 1x [3L] SBB EW IV B "Familienwagen"

Speisewagen
1-2x [3L] Märklin SBB EW IV WR rot
1x [2L] Liliput SBB UIC-X WRm
evtl. 1x [3L] Märklin SBB EW IV WR "Le Buffet Suisse"

Triebwagen
1x [3L-Digital] Liliput SBB RBDe 560 + B + ABt (Domino)
evtl. 1x [3L-Digital] SBB RABe 521 FLIRT S-Bahn Basel


Gruess Jan

Tobias
Teilnehmer
Beiträge: 15
Registriert: 07 Mär 2016 12:20
Modellbahnsystem: 2-Leiter Digital
Kontaktdaten:

Re: Meiste I - Betrieb

Beitrag von Tobias » 23 Apr 2016 18:54

Hallo zusammen!

Sorry das ich mich erst jetzt erst melde. Aber die Intermodellbau ist bei uns Orgas ein fester Termin jedes Jahr, den wir auch dieses Jahr, am Donnerstag, abgearbeitet haben.

Jan, ich habe mir deine Fahrzeugliste mal angeschaut. Du greifst beim ersten Besuch ja direkt in die vollen und bringst schon eine recht stattliche Anzahl an Märklin Fahrzeugen für den ML Betrieb mit :)

Ich möchte dabei nur folgendes zu bedenken geben. Da wir dieses Jahr mit sinnvollem Güterverkehr und Personenverkehr nach Fahrplan experimentieren, kann ich im vorhinein nicht versprechen das alle Fahrzeuge die Du den weiten Weg aus der Schweiz zu uns mitbringst auch auf der Anlage zum Einsatz kommen können. Es steht natürlich jedem frei seine Fahrzeuge mitzubringen, wir möchten da niemanden einschränken aber wir möchten genauso, das es keine langen Gesichter gibt wenn jemand mit so einer Vielzahl an Fahrzeugen vorbei kommt und diese dann nicht alle eingesetzt werden können.

Daher mein Rat, vielleicht beim ersten Besuch nur ein oder zwei Züge, deine Favoriten oder Züge die Du für besonders interessant hälst, mitbringen und dann bei einem zweiten Besuch der dann vielleicht auch länger dauert aus dem vollen zu schöpfen, das erspart Dir am Ende vielleicht umsonst getätigten Aufwand beim Transport, gerade bei einer so langen Anreise wie aus der Schweiz. Das nur als Ratschlag von meiner Seite, wenn Du trotzdem weiterhin alles auf deiner Liste mitbringen willst, kannst Du das natürlich gerne machen.

Mfg
Tobias

Antworten

Zurück zu „Meiste I“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste