Ganzzug Roco 46250

Auswahl, Verpackung, Transport, Einsatz, technische Fragen zu den Fahrzeugen
Benutzeravatar
carsten44339
Veranstalter
Beiträge: 573
Registriert: 01 Mai 2009 19:45
Modellbahnsystem: Mehrsystem digital
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Ganzzug Roco 46250

Beitrag von carsten44339 » 20 Apr 2012 20:56

Hallo Leute,

mal ein kleines Video zum aktuellen Stand der Dinge:




Naaa, wie viele Achsen sind das?
Gruß,

Carsten

Benutzeravatar
Peter Müller
Veranstalter
Beiträge: 2090
Registriert: 02 Mai 2009 18:19
Modellbahnsystem: H0
Kontaktdaten:

Re: Ganzzug Roco 46250

Beitrag von Peter Müller » 20 Apr 2012 22:56

carsten44339 hat geschrieben:Naaa, wie viele Achsen sind das?
174 (mit Lok) ;)
Grüße, Peter


In der nächsten Legislaturperiode braucht Deutschland einen Verbraucherschutzverkehrsminister

Benutzeravatar
Felix
Veranstalter
Beiträge: 968
Registriert: 24 Feb 2009 19:52
Modellbahnsystem: Märklin Digital; Auf TBs alles mögliche
Wohnort: Bochum/Lüdenscheid
Kontaktdaten:

Re: Ganzzug Roco 46250

Beitrag von Felix » 21 Apr 2012 14:47

Cooles Ding.
Freue mich schon auf die Beladung davon in Möhnesee!
Mfg
Felix


Bei einem TB:
Ein Triebwagen fährt nicht gut:
Felix: "Flo! Der Talent steht schon wieder!"
Flo: "Egal. Haupsache er fährt."

Ehemaliger Benutzer

Re: Ganzzug Roco 46250

Beitrag von Ehemaliger Benutzer » 21 Apr 2012 15:16

Moin Carsten, ein herrlicher Anblick. Ich suche auch noch 38 Stück von diesen Wagen. Das wird aber wohl noch ein Weilchen dauern. :cry:

Bei Ve6 können wir mal eine 232 Doppeltraktion davor spannen.

Guido

Schimmi
Teilnehmer
Beiträge: 151
Registriert: 13 Mär 2011 15:30
Kontaktdaten:

Re: Ganzzug Roco 46250

Beitrag von Schimmi » 21 Apr 2012 22:32

Hallo zusammen und @Carsten,

ich möchte ja nicht Angeben 8-) ; aber ich habe auch jetzt 34 Wagen :mrgreen: . Diese sind leider nur 4-achsig. :(

Gruss Stefan

Benutzeravatar
carsten44339
Veranstalter
Beiträge: 573
Registriert: 01 Mai 2009 19:45
Modellbahnsystem: Mehrsystem digital
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Ganzzug Roco 46250

Beitrag von carsten44339 » 21 Apr 2012 23:45

@Peter: Falsch. Das sind zu wenig.
Gruß,

Carsten

Benutzeravatar
Flo K
Veranstalter
Beiträge: 920
Registriert: 22 Apr 2009 00:34
Modellbahnsystem: 2L analog, digital und RC
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Re: Ganzzug Roco 46250

Beitrag von Flo K » 25 Apr 2012 04:05

Felix hat geschrieben:Cooles Ding.Freue mich schon auf die Beladung davon in Möhnesee!
Ich mich auch... - ... aber wie wurde das Problem der Entladung gelöst?
Wie wurden die Wagen Mohn-tauglich gemacht??
Wie wurde die Magnet-Entlade-Mechanik umgesetzt???

Fragen über Fragen...

Mit der Hoffnung auf baldige Aufklärung verbleibe ich mit neugierigen Grüßen

Flo

PS: Nicht nur der Sebastian, selbst Eigner eines Dutzends dieser Wagen, wäre bestimmt auch an den Ladetechniken interessiert, die ihr offensichtlich mittlerweile entwickelt habt... - ich würde auch in Erwägung ziehen, diese Fahrzeuge anzuschaffen, wenn sich diese gut in den Mohn-Verkehr integrieren lassen.
... wenn man zu viel unter den Teppich kehrt, leidet darunter irgendwann die Gleislage!

Benutzeravatar
carsten44339
Veranstalter
Beiträge: 573
Registriert: 01 Mai 2009 19:45
Modellbahnsystem: Mehrsystem digital
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Ganzzug Roco 46250

Beitrag von carsten44339 » 25 Apr 2012 19:36

Flo K hat geschrieben:... aber wie wurde das Problem der Entladung gelöst?
Wie wurden die Wagen Mohn-tauglich gemacht??
Wie wurde die Magnet-Entlade-Mechanik umgesetzt???

Bis jetzt haben wir noch garnichts an den Wagen gemacht. Wir haben auch noch keine Entladung.

Der Zug sieht bis jetzt "nur" gut aus.
Gruß,

Carsten

Benutzeravatar
Flo K
Veranstalter
Beiträge: 920
Registriert: 22 Apr 2009 00:34
Modellbahnsystem: 2L analog, digital und RC
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Re: Ganzzug Roco 46250

Beitrag von Flo K » 25 Apr 2012 19:42

carsten44339 hat geschrieben:Der Zug sieht bis jetzt "nur" gut aus.
OK, aber das kann er schon mal sehr gut! 8-)

Dann wünsche ich viel Erfolg dabei, den Zug für die Verladung fit zu machen!

Grüße

Flo
... wenn man zu viel unter den Teppich kehrt, leidet darunter irgendwann die Gleislage!

Handschuh
Teilnehmer
Beiträge: 342
Registriert: 31 Jul 2011 20:00
Modellbahnsystem: ML, Digital (Multiprotokoll)
Kontaktdaten:

Re: Ganzzug Roco 46250

Beitrag von Handschuh » 30 Apr 2012 18:46

Sind da auch 4370A dabei?
Wenn ja: haben die auch die Funktion?
Wäre interessant für meine Fahrzeugliste im Schüttgut-Fred
Teppichbahnfreund - Aus Freude am Fahren!

Antworten

Zurück zu „Rollmaterial“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste