Materialeinkauf Sommer - Workshop in Losheim

Teppichbahning zuhause, Workshops und andere Treffen, die kein eigenes Unterforum haben
claus
Veranstalter
Beiträge: 538
Registriert: 03 Mai 2009 18:44
Modellbahnsystem: Überwiegend Wechselstrom Analog
Wohnort: nördlich von Nürnberg
Kontaktdaten:

Materialeinkauf Sommer - Workshop in Losheim

Beitrag von claus » 07 Aug 2010 21:00

Material Sammeleinkauf für Workshop für Vorbereitung Losheim 2 (Ende August bis September 2010)

Sammeleinkauf primär nach Lieferanten, Privatergänzungen sind Möglich Abrechnung erfolgt beim Workshop, Vorfinanzierung durch Guido Balter
Privatbestellungen als Extra Text (Personenbezogene Liste) und Ergänzung in der Sammelliste (selbst oder durch Moderator)

Artikelnummern kommen noch.

Bei Onlineshop für Seile (link per Mail)
1 Rl. Seil 1mm für Pylon
1 Pack. á 20Stck. Hülsen für Ösen

Bei Onlineshop Technik (link per Mail)
1 Pack. 100 Stck Schalter 2Pol. EIN/AUS/EIN

Bei Flexgleise.de
je 4 Stück Weichen 15°, rechts und links (2x Doppelte Gleiswechsel, weitere 2x doppelte Gleiswechsel aus vorhandenen Roco Weichen)
je 4 Stück Weichen 15°, rechts und links (für Claus für Doppelte Gleiswechsel)
30x Stck. Flexgleis 900mm (Brücken-SBT 100)
500x Schienenverbinder (für Brücken SBT und zum Teil Privat)
2 Packungen Gleisnägel


Bei Conrad
4x Weichenantriebe Unterflur für SBW (evtl. von Claus)
Messingrohr für Brückenlampen
Radschleifer für Pierre

Bei Reichelt
---Nur TB ---
2x Schachtel Schrumpfschlauch tranparent klein d3,2mm Box 15m [2x SDB 3,2 TR 4,25€]
50x LED 5mm rot für Pylonspitze, SBW, Relaisdosen [50x LED 5mm RT 0,06€]
50x LED 5mm grün für SBW, Relaisdosen [50x LED 5mm GN 0,06€]
Gleichrichter Dioden für Pylonspitzen LEDs, Brücklicht Test, + Div [100x 1N 4148 0,02]
100x 1/4W 470 Ohm Vorwiderstand für LED [100x 1/4W 470 0,019€]
100x 1/4W 33 Ohm Widerstand für Stromregler [100x 1/4W 33 0,019€]
Lochrasterplatine [3x UP 832EP 4,20€]
Litze braun 10m Ring 0,14qmm [15x LITZE BR 0,69€]
Litze rot [15x LITZE RT 0,69€]
Litze gelb [15x LITZE GE 1,20€]
Litze grün [15x LITZE GN 0,94€]
Litze blau [15x LITZE BL 0,69€]
Litze weiß [15x LITZE WS 0,69€]
Litze grau [15x LITZE GR 0,69€]
Litze schwarz [15x LITZE SW 0,69€]
Aderendhülsen 6qmm 100er Pack. [1x AEH 6,0-100 0,91€]
Aderendhülsen 0,75qmm 1000er Pack. [1x AEH 0,75-1000 3,40€]
Aderendhülsen 1,0qmm 1000er Pack. [1x AEH 1,0-1000 3,40€]
Aderendhülsen 1,5qmm 1000er Pack. [1x AEH 1,5-1000 3,60€]
Chinchwinkelstrecker sw (Beleuchtung Brücke) [30x CSW SW 0,15€]
Chinchstecker (SBW) schwarz [20x CSP SW 0,05€]
Chinchkupplung schwarz (Beleuchtung Brücke, SBW) [40x CKP SW 0,06€]
Chinchkupplung rot (Beleuchtung Brücke, SBW) [CKP RT 0,05€]
Zwillingslitze sw/ws 0,14 100m Ring [1x ZL214-100 11,75€]
Zwillingslitze ws 0,5 100m Rolle [1x LAW205-100 17,50€]
Sub-D Stecker für Flachbandkabel (für BfAE-Knoten) [4x D-SUB ST 25FB 0,53€]
Flachbandkabel 25 Polig AWG 28 3m Ring (für BfAE-Knoten) [1x AWG 28-25G 3M 5,60€]
Sub-D Stecker 25pol. (für SBW) [50x D-SUB ST 25 0,18€]
Sub-D Buchse 25pol. (für SBW) [50x D-SUB BU 25 0,23€]
Steuerleitung 25x0,14qmm 10m Ring [1x LIYCY 25-10 16,65€]
LED-Stiftsockellauchtmittel Pylonsockelbeleuchtung [12x LED G4 15SMD WW 4,95€]
LED 3mm für Test (20mA) [5x LED 3-10200 WW 0,33€]
LED 5mm für Test (20mA) [5x LED 5-13000 WW 0,41€]
LED 5mm für Test (20mA) [5x LED 5-16000 WW 0,44€]
SMD LED für Test [5x LED 1206-320 WW 0,33€]
SMD LED für Test (10mA) [5x LW L283 0,45€]
Lampenfassung für Halogenlampen für Pylonsockel 12x [12x HAL-SOCKEL G4 0,35€ ]
--- Mischung TB + Privat
Steckverbinder für SBT ca. 600 Pins => 10 Reihen + privat Claus 10 Reihen [20x SPL 64 1,10€]
---- Privat Claus
Lampenfassung für Halogenlampen für Claus 4x [4x HAL-SOCKEL GX5,3 0,35€ ]
Lötspitzen Lötstation alt (für Claus) [1x SPITZE AP2-SET 2,70€]
Lötstation (für Claus) [1x STATION LF-2000 89,95€, 1x SPITZE LF 0,4 2,95€, 1x SPITZE LF 1,2 2,95€, 1x SPITZE LF 5,0 2,95€ ]
DIN-Buchsen für Lokmaus alt (für Claus) [6x MAB 5S 0,21€]
Streifenrasterplatine [2x UP 730EP 3,90€]
---- Privat Flo
Lötstation (für Flo) [1x STATION ZD-99 11,95€]
Lötzinn Halogenfrei D1mm 250gr. (für Flo) [1x LÖTZINN 32-1,025 4,75€]



Bei Pollin
Für SBW 6x pro Weiche (24 Weichen doppelte Gleiswechsel + 4 SBW = 28 Weichen = 168 Relais )
Für Trennstellen 2x pro Gleistrennung (2 Schleusen je 2 Trennungen je 2 Gleise = 8 Sätze á 2 Relais = 16 Relais)
200 Relais Monostabil 2S für SBW, Gleiswechsel, Stellpult Bahnhof Brücke, Schleusengleise Hauptstrecke [200x 340 263 0,75€]
Schaltnetzteil APD DA-24D12 für Relaisversorgung [5x 350 060 4,95€]
Hohlbuchse 5,5/2,1mmfür Netzteil [5x 450 596 0,60€]
Netzkabel Doppelnut für Netzteil [5x 561 060 0,65€]
Lüsterklemmen Pck. á 10 Stangen für Div. [3x 550 026 2,95€]
Für Claus
Patchkabel 1m grau [2x 540 635 0,55€]
LiPo-Akku LAB376058C [4x 270 753 2,95€]
Step-Down_Wandler Bausatz [2x 810 025 3,95]



Baumarkt
Spachtelmasse für Pylon
2x 750ml Farbe Betongrau für Pylon, Fahrbahnunterseite
Weisse Dispersionsfarbe und schwarze Abtönfarbe für Fahrbahnoberseite
3 weisse Lackstift für Fahrbahnmarkierung
Plastikwinkel für Absturzkanten
Diverse Schrauben
Feuchtraumdosen für Relaisdosen für SBW und Trennstellen
Klarlack für Stellpult (evtl. von Claus)
div. Pinsel, Rollen für Brücke, Fahrbahnen, Stellpulte


Schraubenbude
300x Einschlagmutter M4x8 (evtl. 500er Pack.)
300x M4x8mm Kreuz, Linsenkopf (evtl. 500er Pack.)
M4x ? Senkkopf für Fahrbahnen
50 x Senkkopfschraube M4 x 30 für Verbindung der Car System Elemente jenseits der Brücke


Holz (vor Ort)
Pylon
28mm Multiplex oder Tischerlerplatte 60 x 120 cm (Pylonseiten)
4m Dachlatten vermutlich 24x48mm (Pylon Füllung, Sockel, Spitze)
Tischlerplatten für Pylonstempel (28cm hoch)
Tischlerplatten für Brückenköpfe (bei Flo vorhanden)
6mm Pappelsperrholz
- für Pylonverkleidung und Spitze ca. 1/8qm
- ca 1qm für neue SBT Bögen neuer Brückenwinkel
- Brückenfahrbahnen 10x 12cm x1m =1,2qm
- Doppelte Gleiswechsel 4x 12cm x 90cm
Platte Pylonsockel von Flo

6mm Multiplex (Fahrbahn) Vor Ort noch mal Prüfen
15x 50cm x 32cm (Fahrbahnstücke)
2x 100cm x 32cm Mittelfahrbahn
2x 25cm x 32cm (Füllstücke)
2x 25cm x 40cm (Übergangsstücke)
Dachlatten gehobelt Mass übernehmen ca. 40x 24x48mm x32cm = 12,8 lfm

4mm Streifen 12cm Breit Pappelsperrholz für Stellpulte Ausweichstelle und Doppelte Gleisverbindungen.
Leisten für Stellpultecken

Für Rolf
Platte 80x80x2,5cm, z.B. Leimholz, für den Unterbau für meine Drehscheibe.
Dazu noch Leisten ~ 30x10mm und 10x10mm, je 1m, für die "Prellböcke" sowie 3-4 Flexgleise für die Abstellgleise.


Feldner - Holz (Kassel)
2mm Kork 2qm besorgt Flo


Diverses Modellbahnsachen am besten von Guido aus dem Laden
50 m 0,5 mm Eisendraht für Car System (NICHT VERZINKT!!!!!!)
1x Roco 40073 Haftreifensatz für Sebastian
1x Roco 40075 Haftreifensatz für Sebastian
1x Märklin 43790 Speisewagen zum ICE 2 (Streifen in rot für Mä29790) aus Neuheitenkatalog 2010

Diverses Modellbahnsachen Bestellung über Guido Laden?
Uhlenbrock Loconet Mausadapter 1x für Rolf 1x für Claus [2x Maus Adapter 63840 79,50€]
Brawa Lampen für Pylonspitzen
Märklin 200548 Kupplungsdeichsel für Ae 8/14 für Eric


Privatbedarf Claus
Bei Flexgleise.de
je 4 Stück Weichen 15°, rechts und links (für Claus)
Bei Reichelt
Lötspitzen Lötstation alt (für Claus) [1x SPITZE AP2-SET 2,70€]
Lötstation (für Claus) [1x STATION LF-2000 89,95€, 1x SPITZE LF 0,4 2,95€, 1x SPITZE LF 1,2 2,95€, 1x SPITZE LF 5,0 2,95€ ]
Lampenfassung für Halogenlampen (für Claus) [4x HAL-SOCKEL GX5,3 0,35€ ]
DIN-Buchsen für Lokmaus alt (für Claus) [6x MAB 5S 0,21€]
Steckverbinder für SBT 10 Reihen ca. 600 Pins [10x SPL 64 1,10€]
Bei Pollin
Patchkabel 1m grau [2x 540 635 0,55€]
LiPo-Akku LAB376058C [4x 270 753 2,95€]
Step-Down_Wandler Bausatz [2x 810 025 3,95]
Bei Guido
IB-Loconet Mausadapter
1x Märklin 43790 Speisewagen zum ICE 2 (Streifen in rot für Mä29790) aus Neuheitenkatalog 2010

Privatbedarf für Flo
Lötstation (für Flo) [1x STATION ZD-99 11,95€]
Lötzinn Halogenfrei D1mm 250gr. (für Flo) [1x LÖTZINN 32-1,025 4,75€]

Privatbedarf Rolf
IB-Loconet Mausadapter
Div. Katogleise via Mail Rolf direkt an Guido

Privatbedarf Sebastian
1x Roco 40073 Haftreifensatz
1x Roco 40075 Haftreifensatz

Privatbedarf Eric
Märklin 200548 Kupplungsdeichsel für Ae 8/14 für Eric

Privatbedarf Pierre
Radschleifer

Zwischenstand Bestelllisten sind fertig
Zumindest die Sachen zum Bestellen.
Die restlichen Preise zum Abrechnen werden noch ergänzt.
Zuletzt geändert von claus am 17 Aug 2010 21:35, insgesamt 33-mal geändert.
Gruß
Claus

Wenn Du willst, daß etwas getan wird mach es selbst. Dann weißt Du, daß es gemacht ist und richtig gemacht wurde.

claus
Veranstalter
Beiträge: 538
Registriert: 03 Mai 2009 18:44
Modellbahnsystem: Überwiegend Wechselstrom Analog
Wohnort: nördlich von Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Materialeinkauf Sommer - Workshop in Losheim

Beitrag von claus » 07 Aug 2010 21:01

@Flo:
Nacharbeit kommt gleich mus auf anderen Rechner
Gruß
Claus

Wenn Du willst, daß etwas getan wird mach es selbst. Dann weißt Du, daß es gemacht ist und richtig gemacht wurde.

Ehemaliger Benutzer

Re: Materialeinkauf Sommer - Workshop in Losheim

Beitrag von Ehemaliger Benutzer » 07 Aug 2010 21:20

Ich würde noch einen Uhlenbrock Maus-Adapter nehmen.
Zuletzt geändert von Ehemaliger Benutzer am 15 Aug 2010 18:59, insgesamt 3-mal geändert.

Trainspotters

Re: Materialeinkauf Sommer - Workshop in Losheim

Beitrag von Trainspotters » 08 Aug 2010 19:38

Ich brauche Haftreifen, die auf die alten Lima Drehgestellmotoren mit Stirnradgetriebe passen.

Und Messingfederblechstreifen zum Herstellen von Radstromkontakten.

Muß mal beim LokDoc nachfragen....

Benutzeravatar
Sebastian
Teilnehmer
Beiträge: 726
Registriert: 01 Mai 2009 11:16
Modellbahnsystem: Roco Digital und Car System
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Materialeinkauf Sommer - Workshop in Losheim

Beitrag von Sebastian » 08 Aug 2010 23:43

claus hat geschrieben: 6mm Multiplex (Fahrbahn) Vor Ort noch mal Prüfen
15x 50cm x ca. 30cm (Fahrbahnstücke)
2x 100cm Mittelfahrbahn
4x 25cm x ca. 30cm
Dachlatten gehobelt Mass übernehmen ca. 40x 30cm
Bitte alles wo ca. 30 cm steht auf 32 cm verbessern! Das ist die exakte Fahrbahnbreite.

Des weiteren die vorletzte Zeile von 4x 25cm x ca. 30cm streichen und durch folgendes ersetzen:

2x 25 cm x 32 cm (Mittelstücke)
2x 25 cm x 40 cm (Brückenendstücke mit integrierten Car System Übergangselement, deshalb breiter)

Des weiteren fehlt in der Liste noch:

4 x 10er Lüsterklemmenreihen, Schraubenabstand 9mm
50 Aderendhülsen 6mm²
1mm Drahtseil V4A ca. 100m pro Pylon bei 48 Drahtseilen für 6m Fahrbahn pro Pylon von ebay Baltimex-shop
70 x Quetschhülse für 1mm Drahtseil für Drahtseilschlaufe zum Anschlag am Fahrbahnquerträger
150 Aderendhülsen 1 mm um offene Drahtseilenden zu schützen
50 m 0,5 mm Eisendraht für Car System (NICHT VERZINKT!!!!!!)
Verzinkte Kreuzschlitzschrauben zum Einhängen der Drahtseile
50 x Senkkopfschraube M4 x 30 für Verbindung der Car System Elemente jenseits der Brücke

Bitte ein Moderator das in die entsprechenden Kategorien bei Claus einbauen.

Privatbedarf Sebastian:
1x Roco 40073 Haftreifensatz
1x Roco 40075 Haftreifensatz
Videos rund um Car System XXXL: www.youtube.com/user/plastikschnitzer

claus
Veranstalter
Beiträge: 538
Registriert: 03 Mai 2009 18:44
Modellbahnsystem: Überwiegend Wechselstrom Analog
Wohnort: nördlich von Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Materialeinkauf Sommer - Workshop in Losheim

Beitrag von claus » 09 Aug 2010 21:38

Zum Eintrag von Sebastian:
Zu den Fahrbahnen:
Wir haben als Mengenberechnungsgrundlage für die qm ca. 30cm genommen weil das genaue Maß erst noch an der bestehenden Brücke gemessen werden sollte.
- Ist die Fahrbahnbreite mit 32cm sicher 32cm, d.h. können wir die evtl. so Vorbestellen oder soll das Vor Ort erst an den bestehenden geprüft werden.
- Weißt Du noch ob wie gross die Latten unter der Fahrbahn sind?
- Die Lüsterklemmen und Aderendhülsen stehen als Merker noch unspezifiziert bei Reichelt, die Schrauben bei Baumarkt.
- Zu den Quetschhülsen für die Seilschlaufen:
Sind das solche (Link)?
http://www.baumarkt.de/baulexikon/image ... huelse.gif
- Zum Fahrdraht: Weißt Du da einen Lieferanten oder ist das Draht dens auch bei Guido im Laden gibt?

Die Sachen werden dann mit den Bestelldetails in die Liste ergänzt.
Gruß
Claus

Wenn Du willst, daß etwas getan wird mach es selbst. Dann weißt Du, daß es gemacht ist und richtig gemacht wurde.

Benutzeravatar
carsten44339
Veranstalter
Beiträge: 573
Registriert: 01 Mai 2009 19:45
Modellbahnsystem: Mehrsystem digital
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Materialeinkauf Sommer - Workshop in Losheim

Beitrag von carsten44339 » 09 Aug 2010 22:26

Hallo,

von den
Chinch-Steckern und Kupplungen für 5 Cent kann ich nur abraten!
Die Dinger rutschen dauernd auseinander und sind schlecht verarbeitet.
Nehmt lieber die etwas teureren.
Gruß,

Carsten

Benutzeravatar
Flo K
Veranstalter
Beiträge: 920
Registriert: 22 Apr 2009 00:34
Modellbahnsystem: 2L analog, digital und RC
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Re: Materialeinkauf Sommer - Workshop in Losheim

Beitrag von Flo K » 10 Aug 2010 00:37

Danke für den Tipp Carsten!

Flo
... wenn man zu viel unter den Teppich kehrt, leidet darunter irgendwann die Gleislage!

Benutzeravatar
Sebastian
Teilnehmer
Beiträge: 726
Registriert: 01 Mai 2009 11:16
Modellbahnsystem: Roco Digital und Car System
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Materialeinkauf Sommer - Workshop in Losheim

Beitrag von Sebastian » 10 Aug 2010 11:47

Hi Claus,

denke Flo wird dir alle Fragen beantwortet haben, nur der Vollständigkeit halber und falls jemand anders nachher noch Infos sucht zum Thema (warum auch immer) schreibe ich es nochmal hier hinein:

Brückenbreite ist GANZ SICHER 32 cm!!!

Latten unter der Fahrbahn weiß ich nicht genau, 25 x 48mm könnte hinhauen, +- paar mm, besser vor Ort nachmessen

Die 6 mm² Aderendhülsen bitte bestellen, Baumärkte haben diese Größen selten "vor Ort".

Lüsterklemmen wenn möglich bitte im Baumarkt kaufen, oder bei einem Händler wo die Abmessungen genau bekannt sind. Die Drahtseile sollten nacher einen Abstand von 9mm haben, damit es mit den anderen Pylonen von der Optik her passt. Standardlüsters sind etwas größer. Damit die oben in den Pylon reinpassen (im Bezug auf Platz wegen Kabelführung usw.) braucht man aber kleinere!

Aderendhülsen für alle Drahtseilenden, dort ist rein rechnerisch ein Querscnitt von 0,78mm² erforderlich. Müsst ihr mal sehen was das nächst größere wäre.

Drahtseil: http://cgi.ebay.de/100m-1mm-FLEX-EDELST ... 56382dfb1f
Quetschhülsen: Ich habe noch 60 Stück (nicht die originalen) hier liegen, wenn Ihr bei demselben Hänlder, der auch das Drahtseil verkauft noch einen 20er Pack mitbestellt, dann reicht es locker. Artikel hier:
http://cgi.ebay.de/20x-NICOPRESS-PRESSH ... 5638da421b

Sebastian
Videos rund um Car System XXXL: www.youtube.com/user/plastikschnitzer

claus
Veranstalter
Beiträge: 538
Registriert: 03 Mai 2009 18:44
Modellbahnsystem: Überwiegend Wechselstrom Analog
Wohnort: nördlich von Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Materialeinkauf Sommer - Workshop in Losheim

Beitrag von claus » 10 Aug 2010 23:07

Zu Sebastian:
Die Hülsen sollen alle von Reichelt sein.
Das Seilzubehör ist soweit auch klar, als nächste Hülsengrösse ist 1qmm Standart dann kommt 1,5qmm.
Ich bin noch am Lüsterklemmen suchen, Interessent wäre halt die qmm Grösse, die ist von den Abmessungen her relativ gut genormt. Der Abstand bringt da erst mal wenig, eher noch Gesammtlänge eines 12er Streifen die kann man leichter messen. Ich hab hier momentan Lüsterklemmen 1,5-2,5qmm liegen da ist der Abstand der Klemme so ca. 8-9mm lässt sich aber wie schon gesagt schlecht messen. Von der 1. zu 12. Schraube sind es ca.9cm bei 9,5 cm gesammtlänge über alles, also eigentlich zu kurz.
Notfalls müssen wir da halt triksen und im bedarfsfall die Drähte im Pylon etwas schräg laufen lassen, also die Mittleren grade, den Rest anpassen.

Zu den Chinchsteckern.
Meinst Du (Carsten) die normalen Stecker oder die Winkelstecker?
Ich benutze bisher nur die Geraden.
Ich kann das so nicht ganz bestätigen, die Algemeine Verarbeitung ist nicht so gut wie bei teueren, halten tun die aber, und Kontaktprobleme hatte ich bisher auch keine. Meine 2 Poligen Anschlüsse werden damit nach und nach umgestellt. Bei den letzten beiden TB´s gab es keine Probleme. Die Stecker haben aber den Vorteil, das 9mm Schrumpfschlauch direkt drüber passt, man also einen Kurzschlußschutz hat.
Die Kupplungen sieht man nicht, nur die Winkelstecker sind sichtbar, da passt aber die Optik den Bildern nach.
Ausserdem sollen die ab einer gewissen last ja auseinander gehen bevor Kabel abreissen. Was ja in Losheim hier und da mal Passiert ist.
Gruß
Claus

Wenn Du willst, daß etwas getan wird mach es selbst. Dann weißt Du, daß es gemacht ist und richtig gemacht wurde.

Antworten

Zurück zu „Sonstige TBs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste