TIS-Nachfolger

Anfängerfragen und Alles, was mit Teppichbahn-Technik zu tun hat, aber nicht in die anderen Foren der Kategorie Technik passt
Handschuh
Teilnehmer
Beiträge: 342
Registriert: 31 Jul 2011 20:00
Modellbahnsystem: ML, Digital (Multiprotokoll)
Kontaktdaten:

Re: TIS-Nachfolger

Beitrag von Handschuh » 01 Sep 2011 22:17

Ich warte mal weitere Entwicklungen mit dem Beispiel ab, weil ich mir darunter im Prinzip noch rein gar nichts vorstellen.
Teppichbahnfreund - Aus Freude am Fahren!

Benutzeravatar
Peter Müller
Veranstalter
Beiträge: 2090
Registriert: 02 Mai 2009 18:19
Modellbahnsystem: H0
Kontaktdaten:

Re: TIS-Nachfolger

Beitrag von Peter Müller » 01 Sep 2011 23:02

So, ist jetzt fertig: *nochmal klick* für die Such-Faulen ;).

Im Grunde genommen ist das nichts anderes, als ich mit meinem Delux-Schleusengleis schon vom Verfahren her ausprobiert habe. Es entfallen lediglich die vielen Kabel, die verlegt werden müssen.

Übergaben wären gänzlich ohne sprechende Kommunikation möglich. Das lässt nicht die Telefone unnötig werden, reduziert die Gespräche aber erheblich.
Grüße, Peter


In der nächsten Legislaturperiode braucht Deutschland einen Verbraucherschutzverkehrsminister

Handschuh
Teilnehmer
Beiträge: 342
Registriert: 31 Jul 2011 20:00
Modellbahnsystem: ML, Digital (Multiprotokoll)
Kontaktdaten:

Re: TIS-Nachfolger

Beitrag von Handschuh » 01 Sep 2011 23:31

Sieht nicht schlecht aus...

vor allem wäre diese Lösung im Prinzip datenbank-unabhängig.
Teppichbahnfreund - Aus Freude am Fahren!

Benutzeravatar
Peter Müller
Veranstalter
Beiträge: 2090
Registriert: 02 Mai 2009 18:19
Modellbahnsystem: H0
Kontaktdaten:

Re: TIS-Nachfolger

Beitrag von Peter Müller » 01 Sep 2011 23:38

Handschuh hat geschrieben:vor allem wäre diese Lösung im Prinzip datenbank-unabhängig.
Jep!

Einen kleinen Haken hat die Sache: ich weiß nicht, wer es programmieren soll ... und in welcher Sprache. Java? HTML5?
Grüße, Peter


In der nächsten Legislaturperiode braucht Deutschland einen Verbraucherschutzverkehrsminister

Handschuh
Teilnehmer
Beiträge: 342
Registriert: 31 Jul 2011 20:00
Modellbahnsystem: ML, Digital (Multiprotokoll)
Kontaktdaten:

Re: TIS-Nachfolger

Beitrag von Handschuh » 02 Sep 2011 00:08

Dafür würde sich dann doch eher was Client gebundenes anbieten denke ich.

Somit wäre vielleicht VisualBasic o.ä. angesagt. Natürlich geht auch Java, aber HTML und auch PHP würde ich dafür nicht nutzen. Daraus dann doch lieber ein Standalone-Programm.
Ich hab zwar schon seit der 9Klasse nicht mehr VB programmiert, aber das programm würde ich mir FAST zutrauen, wenn da nicht das blöde übertragen der Dateien übers Netzwerk nicht wäre. Sowas kann ich gar nicht.
Dementsprechend muss es jemand anderes machen xD
Teppichbahnfreund - Aus Freude am Fahren!

Benutzeravatar
Peter Müller
Veranstalter
Beiträge: 2090
Registriert: 02 Mai 2009 18:19
Modellbahnsystem: H0
Kontaktdaten:

Re: TIS-Nachfolger

Beitrag von Peter Müller » 02 Sep 2011 00:19

Es gibt ein zweites Konzept von Dirk, welches eine sehr charmante technische Lösung vorsieht: dockt ein Rechner mit vorbereitetem Bahnhof ans Netzwerk an, erkennen die Programme auf den anderen Rechnern das und nehmen den Neuankömmling gleich in das Gesamtbild mit auf. Geht ein Rechner vom Netz, verliert das Gesamtbild auch den darauf dargestellten Bahnhof nebst beherbergtem Rollmaterial. Die Programme sollen Browser-basiert sein und ihren eigenen Datenbestand behalten. Technisch wäre das wohl am einfachsten mit Java zu lösen. Dirk steht aber derzeit nicht zur Verfügung, er wird voll und ganz von seinem übrigen Leben in Beschlag genommen.
Grüße, Peter


In der nächsten Legislaturperiode braucht Deutschland einen Verbraucherschutzverkehrsminister

Benutzeravatar
Peter Müller
Veranstalter
Beiträge: 2090
Registriert: 02 Mai 2009 18:19
Modellbahnsystem: H0
Kontaktdaten:

Re: TIS-Nachfolger

Beitrag von Peter Müller » 02 Sep 2011 00:41

Bei meinem Konzept fehlt auch noch die Information, ob 2-Leiter oder Mittelleiter.

Bild

Das wollte ich irgendwie über Farben, Formen oder Symbole kenntlich machen, durch Mausklick wechselbar. So wären Fahrtrichtung und Betriebsart aus dem Text raus und die Adresse besonders hervorgehoben. Digitalprotokoll würde ich dann verpflichtend ans Ende der Textbox setzen, Baureihe oder Zugname an den Anfang, der weniger wichtige Rest in die Mitte.
Grüße, Peter


In der nächsten Legislaturperiode braucht Deutschland einen Verbraucherschutzverkehrsminister

Handschuh
Teilnehmer
Beiträge: 342
Registriert: 31 Jul 2011 20:00
Modellbahnsystem: ML, Digital (Multiprotokoll)
Kontaktdaten:

Re: TIS-Nachfolger

Beitrag von Handschuh » 02 Sep 2011 11:50

Wenn du das als Browser-Prog laufen läßt müsste aber wieder ein Server initalisiert werden... glaube ich zumindest
Teppichbahnfreund - Aus Freude am Fahren!

Ehemaliger Benutzer

Re: TIS-Nachfolger

Beitrag von Ehemaliger Benutzer » 02 Sep 2011 12:22

Handschuh hat geschrieben:Wenn du das als Browser-Prog laufen läßt müsste aber wieder ein Server initalisiert werden... glaube ich zumindest
Stellt sich dann die Frage: Für einen bestimmten Browser?

Bei jedem neuen Computer ist die erste Firewalleinstellung dem IE gewidmet. Er darf schlicht nichts. Und diese Einstellung ist mir heilig. Mir ist auch kein Argument geläufig, dass mich vom Gegenteil überzeugt. Also gar nicht erst versuchen :mrgreen:

Guido

Handschuh
Teilnehmer
Beiträge: 342
Registriert: 31 Jul 2011 20:00
Modellbahnsystem: ML, Digital (Multiprotokoll)
Kontaktdaten:

Re: TIS-Nachfolger

Beitrag von Handschuh » 02 Sep 2011 12:26

wer IE benutzt ist selber Schuld... du bist auf jedenfall nicht der einzigste, der eine Alternative benutzt.
(IE habe ich mühevoll aus Windows entfernt)

Der Browser spielt in diesem Fall aber keine Rolle. Wichtig ist die aktuellste Version vom Java-Plugin.
Außerdem muss das so programmiert werden, dass es überall passt.
Sollte nicht das Problem sein, da es ja relativ simpel gehalten ist und keine komplexe Darstellung außerhalb von
Java erfordert.
Teppichbahnfreund - Aus Freude am Fahren!

Antworten

Zurück zu „Allgemeines zu Technik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste