Tb Velbert IV (26.-29.8.2011) - Allgemeines

26.08.2011 bis 29.08.2011 in 42549 Velbert

Moderatoren: pckoenig, carsten44339

Schimmi
Teilnehmer
Beiträge: 151
Registriert: 13 Mär 2011 15:30
Kontaktdaten:

Re: Tb Velbert IV (26.-28.8.2011) - Allgemeines

Beitrag von Schimmi » 29 Mär 2011 10:38

So damit es richtig abgeschlossen wird, von meiner Anmeldung, sage ich,

"Ich bin mit dabei" *Anmelde*

Desweiteren habe ich die Mail erhalten, dass ich momentan auf der Warteliste bin.

Gruss

Stefan

Benutzeravatar
Noppenrutscher
Teilnehmer
Beiträge: 58
Registriert: 01 Jun 2011 13:36
Modellbahnsystem: 3L Digital, 2L Digital, LGB Analog,
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Tb Velbert IV (26.-28.8.2011) - Allgemeines

Beitrag von Noppenrutscher » 01 Jun 2011 13:45

Schönen Guten Tag,

Hab eure Seite schon mehrmals besucht.Und nachdem ich immer zuhause Teppichbahning mit Freunden praktiziert habe, möchte ich jetzt gerne einmal mit nem Kumpel bei euch mitmachen. Da ich aus Wuppertal komme bietet sich Velbert förmlich an.Nun habe ich euren Gleisplan schon bewundert und mich gefragt ob ihr überhaupt noch Platz für einen Bahnhof hättet.

Mir schwebt ein Kopfbahnhof mit BW,Abstellgruppe und Dreieck vor so das auch durchfahrten möglich sind.Mit meinem Kumpel zusammen habe ich schon einige C-Gleise woraus man den Bahnhof bauen könnte.Noch viel mehr M-Gleise sind vorhanden die gut für die Zufahrten wären.Ich nehme an ihr benötigt zur Planung eine Gleisliste und nen Gleisplan.Beides würde ich dann in den nächsten Wochen erstellen.Wenn alles voll ist würde ich trotzdem gerne einmal als Gast einen fahren lassen.

Aso.Stromsystem ist Märklin Digital.Gleichstromloks und Wagen hab ich auch noch jede Menge allerdings Analog.

PS: Sorry.Total überlesen das die Länder schon voll sind. :oops:

mfg
Andreas
"Das Problem daran, einen offenen Geist zu haben liegt darin, dass immer irgendjemand darauf bestehen wird, irgendetwas hineinzupacken." Terry Pratchett

Benutzeravatar
NOPAG
Teilnehmer
Beiträge: 240
Registriert: 19 Jul 2009 15:26
Modellbahnsystem: Orga&Fernmelderei, bevorzugt mit Kurbel\OB
Wohnort: 89520 Schnaitheim
Kontaktdaten:

Re: Tb Velbert IV (26.-28.8.2011) - Allgemeines

Beitrag von NOPAG » 01 Jun 2011 13:58

Ohne unserem Veranstaltungsleiter vorgreifenzu wollen:

Teilnahme ohne eigenen Bahnhof, nur mit oder auch ohne Rollmaterial ist auch eine "gewünschte Variante" bei uns. Tätigkeiten im mehr oder weniger unmittelbar im "Bahndienst" oder der Peripherie
gab es seither immer genug. Dass es dann an den Bettenkapazitäten der Juhe scheitert, ist unwahrscheinlich.
Ob die werten TeppichbahnerInnen vorstehende Äußerung mir als mir oder als TBV-Gründungs-Vorstand zurechnen wollen, überlasse ich ab 24.6.12 dem gesunden Menschenverstand.

Ehemaliger Benutzer

Re: Tb Velbert IV (26.-28.8.2011) - Allgemeines

Beitrag von Ehemaliger Benutzer » 01 Jun 2011 14:50

Noppenrutscher hat geschrieben:

Aso.Stromsystem ist Märklin Digital.Gleichstromloks und Wagen hab ich auch noch jede Menge allerdings Analog.

PS: Sorry.Total überlesen das die Länder schon voll sind. :oops:
Moin Andreas,

der Raum ist schon vergeben, das hast Du richtig gesehen.

Aber es spricht nichts dagegen, dass Du trotzdem am Tb teilnimmst.
Wir haben zur Zeit noch einen Mangel an Bedienern.
Sprich: Du brauchst nichts aufzubauen und könntest trotzdem fahren. Gleichzeitig würdest Du uns verrückte kennenlernen.

Dein Rollmaterial kannst Du, wenn Du möchtest, gerne bei uns aufgleisen. Jedoch ist noch nicht sicher, ob 2L-Analog gefahren wird. ML-Digital wird zur genüge aufgebaut.

Würde mich freuen, wenn Du und Dein Kumpel sich bei uns blicken lassen würdet.

Guido

pckoenig
Veranstalter
Beiträge: 303
Registriert: 03 Jan 2011 21:06
Modellbahnsystem: 2L Digital
Wohnort: hier
Kontaktdaten:

Re: Tb Velbert IV (26.-28.8.2011) - Allgemeines

Beitrag von pckoenig » 01 Jun 2011 14:58

Noppenrutscher hat geschrieben:
Aso.Stromsystem ist Märklin Digital.Gleichstromloks und Wagen hab ich auch noch jede Menge allerdings Analog.
...
lm249 hat geschrieben: ...
Dein Rollmaterial kannst Du, wenn Du möchtest, gerne bei uns aufgleisen. Jedoch ist noch nicht sicher, ob 2L-Analog gefahren wird. ML-Digital wird zur genüge aufgebaut.
...
Hallo ihr beiden,

ich rede von mir und in Stephan´s worten und weil wir den größten Bereich im 2L Bereich haben. Wir haben gerade gesagt das wir Digital fahren werden, weil Analog einfach ein zu größer verkablungsaufwand ware.

Gruß

Stephan & Chris

Benutzeravatar
Peter Müller
Veranstalter
Beiträge: 2089
Registriert: 02 Mai 2009 18:19
Modellbahnsystem: H0
Kontaktdaten:

Re: Tb Velbert IV (26.-28.8.2011) - Allgemeines

Beitrag von Peter Müller » 01 Jun 2011 15:25

Vielleicht sind ja ein paar Leihdecoder vor Ort, dann rüsten vorübergehend ein paar Lokomotiven damit aus?
Grüße, Peter


In der nächsten Legislaturperiode braucht Deutschland einen Verbraucherschutzverkehrsminister

pckoenig
Veranstalter
Beiträge: 303
Registriert: 03 Jan 2011 21:06
Modellbahnsystem: 2L Digital
Wohnort: hier
Kontaktdaten:

Re: Tb Velbert IV (26.-28.8.2011) - Allgemeines

Beitrag von pckoenig » 01 Jun 2011 15:27

Peter hat geschrieben:Vielleicht sind ja ein paar Leihdecoder vor Ort, dann rüsten vorübergehend ein paar Lokomotiven damit aus?
Habe 1 - 2, als Ersatz dabei, müss man nur gucken ob die dadrin gescheit laufen, weil mir machen die zickem in der "Zigarre" die rückelt, dann ganz komisch beim fahren. Bei anderen Loks, aber nicht.

Benutzeravatar
Noppenrutscher
Teilnehmer
Beiträge: 58
Registriert: 01 Jun 2011 13:36
Modellbahnsystem: 3L Digital, 2L Digital, LGB Analog,
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Tb Velbert IV (26.-28.8.2011) - Allgemeines

Beitrag von Noppenrutscher » 02 Jun 2011 11:23

Danke für die netten Antworten.Ihr beißt ja wirklich nicht *g*

Leihdecoder sind so ne Sache.Hab glaub ich insgesamt nur 3 Roco Loks die überhaupt ne Schnittstelle haben.Sind alle um die 10-15 Jahre alt.Dann kam ne lange Schaffenskrise :oops:

Bin eigentlich immer Gleichstromer gewesen und hab die Konfession gewechselt weil ich viele M-Gleise noch aus der Kindheit hatte.Jetzt hab ich dann mit Märklin Digital angefangen und auch C-Gleise und Digital Loks erworben. :)

grüße
Andreas
"Das Problem daran, einen offenen Geist zu haben liegt darin, dass immer irgendjemand darauf bestehen wird, irgendetwas hineinzupacken." Terry Pratchett

Kniewund
Teilnehmer
Beiträge: 4
Registriert: 02 Jun 2011 12:28
Modellbahnsystem: AC Digital
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Tb Velbert IV (26.-28.8.2011) - Allgemeines

Beitrag von Kniewund » 02 Jun 2011 12:33

Moin moin zusammen!

Ich bin der angesprochene Kumpel vom Noppenrutscher. ;) Seit 14 von meinen 20 Lebensjahren betreib ich schon Dauerteppichbahning, hatte noch nie eine Anlage. Bin seit fast anfang an Wechselstrom Digitalfahrer, wobei wirklich reine Züge nie zusammen kamen, egal, musste nur gut aussehen :D (mal abgesehen von Triebwagen). Zudem hab ich Spaß dran unmögliches möglich zu machen und baue Straßenbahnen auf 3-Leiter um, dolle Fummelei ^^

So, genug gesülst, ich würd mich aber freuen, wenn ich wie Andreas auch mal ein Blick auf euer Geschehen in Velbert werfen darf :) Ein paar Züglein in AC Digi könnte ich auch mitbringen, wenn erwünscht ;)

Ehemaliger Benutzer

Re: Tb Velbert IV (26.-28.8.2011) - Allgemeines

Beitrag von Ehemaliger Benutzer » 02 Jun 2011 16:02

Kniewund hat geschrieben:...
So, genug gesülst, ich würd mich aber freuen, wenn ich wie Andreas auch mal ein Blick auf euer Geschehen in Velbert werfen darf :) Ein paar Züglein in AC Digi könnte ich auch mitbringen, wenn erwünscht ;)
Es ist ausdrücklich jeder Interessierte eingeladen, sich die Veranstaltung in Velbert anzusehen.

Und für Dich gilt das gleiche, wie schon hier und folgend gesagte.

Also steht einer Teilnahme Deinerseits nicht im Wege.

Eine bitte noch an Dich und den Andreas (Noppenrutscher).

Stellt Euch doch mal Spaßeshalber hier vor.

Guido

Antworten

Zurück zu „Velbert IV“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast